heise online – Hintertür bei Twitter schließen

Terence Eden änderte kürzlich sein Twitter-Passwort, weil ihn der Dienstbetreiber warnte, dass es  möglicherweise kompromittiert worden sei. Doch nachdem er damit sozusagen das Schloss der Eingangstür getauscht hatte, stellte er fest, dass der Dienstbotenzugang in Form der OAuth-Anmeldung nach wie vor sperrangelweit offen stand.

Mehr auf: heise online – Hintertür bei Twitter schließen.

 

Advertisements

Über rolfschaumburg

Truck-Driver ++ Cosmopolitan ++ Open Networker ++ Sailor ++ Dive-Instructor ++ Golfer ++ Yacht & Floating Home Lover
Dieser Beitrag wurde unter IT-Security veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.