heise online – Segel-Roboter: Hattrick für Österreich bei WM

Das österreichische Roboter-Segelboot ASV Roboat hat zum dritten Mal in Folge die Weltmeisterschaft der vollautomatischen Segel-Roboter gewonnen. Die World Robotic Sailing Championship fand diesmal in Kanada am Lake Ontario statt. Dieser flächenmäßig kleinste der fünf Großen Seen ist mit rund 20.000 Quadratkilometern ungefähr so groß wie Rheinland-Pfalz. Auf den übrigen Stockerlplätzen landeten die beiden Boote der US Naval Academy. Die zwei deutschen Wasserfahrzeuge der Universität zu Lübeck erreichten die Plätzen vier und acht unter neun Teilnehmern.

viaheise online – Segel-Roboter: Hattrick für Österreich bei WM.

Advertisements

Über rolfschaumburg

Truck-Driver ++ Cosmopolitan ++ Open Networker ++ Sailor ++ Dive-Instructor ++ Golfer ++ Yacht & Floating Home Lover
Dieser Beitrag wurde unter Maritimes, segeln abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.