Bin ja kein Fussball Fan …

aber bei dieser WM 2010 musste ich doch einige Spiele sehen.

Als erstes natürlich Spanien – Portugal, da meine Frau Spanierin ist. Wie sich das anhörte, als Spanien gewann, könnt ihr euch bestimmt vorstellen.

Dann habe ich große Teile von Paraguay – Spanien mitbekommen, weil das, was meine Frau dem Schiedsrichter an den Kopf warf, ihn noch heute mit roten Ohren herumlaufen lassen würde, hätte er es hören können. Aber selbst für mich als Laien war das erkennbares Unvermögen oder Bevorteilung, je nach dem wie man es sehen will.

Nachdem Spanien dann trotzdem gewann und ins Halbfinale zog, das erste Mal in seiner Fussballgeschichte, war natürlich klar dass das einen Fussballabend mit Freunden im Partystil werden würde. Wurde es dann auch und die spanische Mannschaft war derart motiviert, dass Deutschland irgendwie nicht richtig zum Zuge kam. Nachdem die Spanier scheinbar doch erst einige Male ausprobieren mussten wo das gegnerische Tor exakt stand und wie groß es ist, anders kann man die vielen Fehlschüsse vor dem ersten Tor nicht betrachten, klappe es dann ja auch endlich zum 1:0.

Spanien – Niederlande wird bestimmt sehr spannend, auch als Nicht-Fan werde ich es mir am Sonntag ansehen. Spanien hat durchaus Chancen zum Weltmeister, bei der bisher gezeigten Spiellust, aber die Holländer haben eindrucksvoll gezeigt dass sie wissen wo das Tor steht, wenn sie schießen …

Advertisements

Über rolfschaumburg

Truck-Driver ++ Cosmopolitan ++ Open Networker ++ Sailor ++ Dive-Instructor ++ Golfer ++ Yacht & Floating Home Lover
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Bin ja kein Fussball Fan …

  1. Pingback: Tweets that mention Bin ja kein Fussball Fan … « Rolf Schaumburg -- Topsy.com

Kommentare sind geschlossen.