heise online – An der Felge erkannt – böswillige Eingriffe in die Fahrzeugelektronik

Über böswillige Eingriffe in die Fahrzeugelektronik moderner PKW lassen sich zahlreiche gefährliche Aktionen vom Deaktivieren der Bremsen während der Fahrt über ein Ausschalten der Zündung bis zu spontanen Vollbremsungen auslösen.

mehr lesen via heise online – An der Felge erkannt.

Bewegungsprofile von Autos ohne GPS möglich?

Advertisements

Über rolfschaumburg

Truck-Driver ++ Cosmopolitan ++ Open Networker ++ Sailor ++ Dive-Instructor ++ Golfer ++ Yacht & Floating Home Lover
Dieser Beitrag wurde unter IT-Security abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.