Archiv der Kategorie: Überwachung

Ex-Verfassungsrichter: Staat muss vor NSA-Ausspähung schützen | heise online

Endlich! Aus berufenem Munde: Die früheren Verfassungsrichter Hans-Jürgen Papier und Wolfgang Hoffmann-Riem haben staatliche Stellen daran erinnert, dass sie angesichts der Massenausspähung der NSA und ihrer Partnerdienste deutlich mehr tun müssten zum Schutz von Bürgern und Unternehmen. Es gebe eine … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Überwachung, Internet, IT-Security, Menschenrechte, NSA, Politik

Grundrechtsführer fürs Netz: Sie haben das Recht, nicht überwacht zu werden | heise online

Nun denn, ob es irgendeinen Machthaber interessieren wird welche Rechte Bürger haben/bekommen? Was offline verboten ist, darf auch online nicht sein, lautete lange die Kampfparole derer, die vor einem rechtsfreien Raum im Internet warnten. Das Ministerkomitee des Europarats in Straßburg … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Überwachung, Datenschutz, Internet, Menschenrechte, Politik | Verschlagwortet mit ,

CeBIT 2014: Oberster Verfassungsschützer: Snowden ist ein „Innentäter“ | heise online

CeBIT 2014: Oberster Verfassungsschützer: Snowden ist ein „Innentäter“ | heise online. Unternehmen behalten Cyberangriffe für sich, weshalb der Verfassungsschutz über eine Meldepflicht nachdenkt. Eine der größten Gefahren sieht Präsident Maaßen aber im Zugriff von Mitarbeitern auf unbegrenzte Datenmengen. Snowden wird … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Überwachung, Datenschutz, Menschenrechte, NSA, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Whistleblower-Preis für Wikileaks-Informantin Chelsea Manning | heise online

Whistleblower-Preis für Wikileaks-Informantin Chelsea Manning | heise online. Nach Edward Snowden und Julian Assange wird Chelsea (vormals Bradley) Manning Preisträgerin des Sam Adams Award. Die im Militärgefängnis von Leavenworth einsitzende Obergefreite wird nach Darstellung der Jury dafür ausgezeichnet, dass sie das Video … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Überwachung, Menschenrechte, NSA, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

NSA-Affäre: US-Senatorin bestätigt Zugriff auf Internet-Infrastruktur | heise online

Lernen die Politiker eigentlich nie aus den Fehlern der Vergangenheit? Es kommt über kurz oder lang doch immer alles an die Oberfläche und wie stehen sie den jetzt da mit ihren Dementis und Schwüren, dass sie nichts gewusst haben? Das … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Überwachung, Datenschutz, Internet, IT-Allgemein, IT-Security, Menschenrechte, NSA, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , ,

13 Prinzipien zum Schutz der Privatsphäre im Netz | heise online

Es ist eine Schande dass die Politik nicht in der Lage ist diese Grundrechte der Bürger von sich aus zu schützen – im Gegenteil, sie negiert diese Grundrechte um, unter dem Deckmantel der Terror- und Kriminalitätsabwehr, den Bürger total zu … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Überwachung, Datenschutz, Internet, Menschenrechte, Politik | Verschlagwortet mit , , , , ,

NSA-Überwachungsskandal: Von PRISM, Tempora, XKeyScore und dem Supergrundrecht – was bisher geschah | heise online

„Wer keine Ahnung hat um was es geht sollte einfach mal die Fresse halten“ – auch wenn dies bedeuten würde das im Bundestag das große Schweigen ausbricht. Nach einer Sitzung des Parlamentarischen Kontrollgremiums zu den Enthüllungen über PRISM hatte Bundesinnenminister … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Überwachung, Datenschutz, Internet, IT-Security, Menschenrechte, NSA | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , ,